Mit dem Skizzenbuch unterwegs

„Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ So dichtete schon Matthias Claudius. Für mich sind Reisen immer die Gelegenheit, mein Skizzenbuch hervorzuholen und zu zeichnen.

Diese Skizze entstand beim Warten auf den Zug. Nach einem wunderbaren Wochenende bei meinen Eltern in den Bergen ging es wieder zurück nach Hause.

IMG_3763

Unterwegs gibt es eigentlich nie nichts zu zeichnen. Notfalls geht auch sowas:

IMG_3747

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s